UNSERE NEUESTEN REZEPTE

Japanischer Ramen – die andere Nudelsuppe

Japanischer Ramen – die andere Nudelsuppe

In Japan gibt es über 100.000  Ramen-Läden, in denen ausschließlich Ramengerichte gekocht werden. Ramen gibt es dort an jeder Ecke. Bei uns würde man solche Läden in die Fast-Food bzw. Imbisssparte packen.  Meiner Meinung nach – ein sehr gesunder Imbiss. So gesund kann Fastfood sein. In […]

Schmackhafter Brokkoli Kartoffel Auflauf

Schmackhafter Brokkoli Kartoffel Auflauf

Dieses schmackhafte Brokkoli Kartoffel Auflauf Rezept ist nichts für Menschen, die gerade auf Diät sind. Denn der Auflauf ist eine kleine Kalorienbombe, aber einfach wahnsinnig lecker. Wir versuchen uns hauptsächlich gesund zu ernähren. Klappt halt nicht immer! Aber man muss auch mal sündigen dürfen Auflauf […]

Schnelles veganes Granola

Schnelles veganes Granola

Die wenigsten Genussmenschen machen sich die Mühe und stellen ihr morgendliches veganes Granola zum Frühstück selber her. Dabei ist es doch so simpel und es schmeckt einfach grandios. Wenn du zum ersten Mal veganes Granola machst, wirst du wahrscheinlich wie wir, nie wieder Granola im Supermarkt […]

Spaghetti Bolognese con Tofu und Parmesan

Spaghetti Bolognese con Tofu und Parmesan

Ich war noch nie ein Fan von Hackfleisch. Der Geschmack ist mal so gar nicht meins und appetitlich sieht es weder roh, noch verarbeitet aus. Deshalb habe ich früher auch nie gerne Spaghetti Bolognese oder Lasagne gegessen zu der Zeit, in der ich noch ab […]

Veganer Food Blog trifft auf Kaffeeliebe

Veganer Food Blog trifft auf Kaffeeliebe

Bereits bei dem Grundgedanken und der Entstehung von „Zeit Für Vegan“ bestand der Wunsch, den Blog mit veganen Rezepten und „Kaffeeliebe“ zu füllen. Als wir Mitte Januar den Blog gestartet haben, lag der Fokus jedoch erst einmal auf unserer veganen Ernährungsweise und den leckeren Rezepten, sprich […]

Zimt Zupfbrot – süß und fluffig

Zimt Zupfbrot – süß und fluffig

Frisch gebackenes Brot riecht ja schon weltklasse, aber warmes Zimt Zupfbrot, dass gerade aus dem Ofen kommt toppt einfach alles. Das Brot schmeckt zimtig-süß, sodass ihr den Belag auch einfach weglassen könnt und ist wunderbar fluffig. Das Zimt-Zupfbrot wird nicht geschnitten, sondern portionsweise auseinandergezogen. Perfekt […]