Schnelle Kokos Linsen Suppe

Schnelle Kokos Linsen Suppe

Die gute alte Kokos Linsen Suppe. Ich kann mich noch genau dran erinnern, wie wir sie zum ersten mal gemacht haben. Wir hatten uns gerade erst kennengelernt und einer von uns beiden hat den wahnwitzigen Vorschlag gemacht doch etwas zu kochen. Irre! Ich und kochen? Lange Zeit habe ich mich davor gedrückt und war zudem auf einem üblem Junkfood Trip. Ab und an, aber eher selten aß ich auch mal was gesundes zwischendurch. Also was kocht man denn, wenn man bisher nur TK Pizza und Nudeln zubereitet hat?

First Try – Good Try.

Wir haben uns für eine schnelle Kokos Linsen Suppe entschieden. Das Rezept wurde uns von Linda, Anna´s Schwester zur Verfügung gestellt. Mittlerweile betreiben Linda und ihr Mann Fabian zusammen den Blog welivevegan und teilen dort ihre Erfahrungen und Erkenntnisse mit ihrer Umwelt. Der Schwerpunkt liegt natürlich auf Vegan. Das Rezept selber hatte nicht viele Zutaten gelistet und erschien auf den ersten Blick leicht zu realisieren.


schnelle Kokos Linsen Suppe


Super, die Mengenangaben standen auch schon im Rezept drin. Da kann doch eigentlich bei der Zubereitung gar nichts schief gehen? 600ml hiervon, 2 Dosen davon. Eine Priese Salz, ein paar Teelöffel Kurkuma etwas Chili und schon ist die Kokos Linsen Suppe fertig. Viel Schritte gab es nicht, welche man dem Rezept entnehmen musste. Das machte es uns einfach. Die Gefahr, dass es total daneben geht dachten wir, wäre damit gebannt.

Chili vorsichtig dosieren

Ich würde nicht sagen, dass die Suppe ein Fiasko war. Aber Holla! Sie war verdammt scharf. Wir hatten beide mit Luftnot zu kämpfen, waren aber tapfer und haben sie komplett aufgegessen. Die Mengenangabe vom Chili war zwar korrekt hinterlegt, aber 3 Teelöffel Chilipulver gegen 3 Teelöffel Chiliflocken können einem ordentlich die Tränen in die Augen treiben.

Das war unser Signal es beim nächsten mal besser zu machen und nicht vollständig erblindet an die Sache ran zu gehen. Verfeinert haben wir das Rezept nicht, dass mussten wir auch gar nicht. Denn es ist einfach herrlich lecker und so schnell fertig. Alles in einen Topf, sich 20 Minuten die Zeit vertreiben und schon ist die Suppe fertig.

Die aufwendigen Gerichte folgten erst in den kommenden Wochen, aber dazu später mehr.


schnelle Kokos Linsen Suppe


 

Schnelle Kokos Linsen Suppe

Zutaten
  • 180g rote Linsen
  • 600ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 kl. Prise Chiliflocken
Und so wird´s gemacht
  • Step 1 Rote Linsen, die Gemüsebrühe, Kokosmilch und gehackte Tomaten in einen Topf geben.
  • Step 2 Auf mittlerer Stufe das Ganze 20 Minuten köcheln lassen.
  • Step 3 Zum Schluss Kurkuma und Chiliflocken hinzufügen und ggf. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.


3 thoughts on “Schnelle Kokos Linsen Suppe”

  • Hallo ihr Lieben,
    heute möchte ich die Kokos-Linsen-Suppe ausprobieren 🙂
    Bin schon sehr gespannt!
    Wie viel ml sind denn eine Dose Kokosmilch und eine Dose gehackte Tomaten? Die gibt es ja in unterschiedlichen Größen.
    Lieben Dank
    Pia

    • Hallo Pia,

      dann reiche ich mal schnell die ml Angaben nach und passe sie später im Rezept an. Danke das du uns drauf aufmerksam gemacht hast.
      Wir haben jeweils 400ml für die Kokosmilch und die Tomaten genutzt.

      Lieben Gruß
      Patrick

Kommentar verfassen