Süßkartoffel-Pommes selber machen

Süßkartoffel-Pommes selber machen

Heute gibt es mal wieder ein Basic Rezept für euch: Süßkartoffel-Pommes und zwar selber gemacht. Ob zum Mittag- oder zum Abendessen, Süßkartoffel-Pommes selber machen geht zu jeder Tageszeit.


Süßkartoffel-Pommes selber machen


Die knusprigen und schmackhaften Süßkartoffel-Pommes passen perfekt zu jedem Burger und können auch als kleiner Snack zwischendurch gegessen werden. Mittlerweile kannst du in vielen Restaurants Süßkartoffel-Pommes statt normaler Kartoffel-Pommes als Beilage wählen. Eine gute Abwechslung wie wir finden. Wer aber nicht ins Restaurant gehen möchte, sondern die Pommes lieber Zuhause probiert, ist hier genau richtig. Wir verraten euch unser Rezept um Süßkartoffel-Pommes selber zu machen.

Grundlage für Süßkartoffel-Pommes

Als Grundlage für die selbst gemachten Süßkartoffel-Pommes dient natürlich die Süßkartoffel, die ihr inzwischen in vielen Supermärkten und Bioläden bekommt.


Süßkartoffel-Pommes selber machen


Süßkartoffeln kommen ursprünglich aus Südamerika und sind gar nicht mit unseren heimischen Kartoffeln verwandt. Ganz schön verwirrend. So kannst du die Süßkartoffel zum Beispiel nicht einlagern, da sie viel mehr Wasser enthält als unsere Erdäpfel. Außerdem sind sie Vitamin- und Mineralstoffbomben und enthalten wertvolle Ballaststoffe. So kommt sie bei uns regelmäßig auf den Tisch und das nicht nur in Form von Pommes. Um die geht es hier aber heute, also los…

Süßkartoffel-Pommes

: 1-2
: 10 min
: 20 min
: 30 min

Super schmeckt dazu ein Dip wie Guacamole oder vegane Mayonnaise.

Zutaten
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 1 EL Sojamehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika (edelsüß)
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • wer mag Cayennepfeffer, Chilli
Und so wird´s gemacht
  • 1 Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten. Die Süßkartoffeln waschen und in Stäbchenform schneiden.
  • 2 Nun die Kartoffelstifte zusammen mit den Gewürzen, dem Mehl und Öl in eine Rührschüssel geben und alles gut mit den Händen durchmischen.
  • 3 Alle Süßkartoffelpommes auf dem Blech verteilen und für 20 bis 25 Minuten in den Backofen geben. Nach der Hälfte der Zeit wenden wir die Pommes. Damit sie schön knackig werden.
  • 4 Wer einen Backofen mit Grillfunktion hat. Kann diese in den letzten Minuten mit zuschalten. So werden die Pommes noch ein bisschen knuspriger. 

Die Gewürze kannst du natürlich variieren. Je nachdem wozu du die Pommes als Beilage essen möchtest oder um einfach mal Abwechslung in deine Küche zu bringen. Toll schmecken die Pommes zum Beispiel auch mit frisch gehackter Petersilie, Curry, Kurkuma oder Zimt.


Süßkartoffel Pommes selber machen




Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.